SONNI - das Solarboot



SONNI – das private Ausflugsboot für die ganze Familie

Genießen Sie mit SONNI romantisch schöne Landschaften bei Tagesausflügen oder mehrtägigen Fahrten auf Seen, Kanälen oder strömungsarmen Flüssen.


SONNI – das praktische Fähr-und Arbeitsboot für Jachthäfen

In Jachthäfen ist SONNI wie geschaffen als Fährboot zu Booten an Bojenliegeplätzen, zur Lebensmittelversorgung von schwimmenden Bootshäusern; für Kleinreparaturen an netzfernen Steganalgen (elektrischer Anschluss optional)


SONNI- die originelle und zeitgemäße Ergänzung zu Tret-oder Elektrobooten bei Bootsvermietungen

SONNI ist einfach zu bedienen, bietet Sonnen- und Regenschutz, der Ein- und Ausstieg ist bequem und sicher für Jung und Alt und die Fahrt macht richtig viel Spaß!



SONNI – optimal für den Einsatz von Naturschutzverbänden und auf Trinkwassertalsperren

Leise, leicht zu bedienen und ohne Schadstoffemissionen hilft SONNI bei der Pflege und Inspektion von Gewässern in sensiblen Naturschutzgebieten. Für Forscher und Dokumentarfilmer bietet SONNI einen großen Einsatzradius.

 

SONNI – die bequeme Solarfähre zur Personenbeförderung auf schmalen Flüssen und Kanälen

SONNI ermöglicht einen umweltfreundlichen, kostengünstigen Fährbetrieb und ist sehr leicht zu pflegen.

Die Konstruktion – bis ins Detail durchdacht!


Einsatzdauer

  • bei trübem Wetter 4-40 Stunden Strom aus dem Batteriespeicher
  • bei wolkenlosem Himmel beschauliches Fahren direkt mit Sonnenstrom


Recycling

  • Rümpfe, Aufbauten, Dach größtenteils aus Aluminium
  • sortenrein trennbar


leichtes Zuwasserlassen

  • Option für Slipwagen


Stromversorgung für mitgeführte Elektro- und Elektronikgeräte

  • keine Schadstoffemission
  • kein Lärm
  • geringes Gewicht

 

geringer Reinigungsaufwand

  • keine Bilge vorhanden (keine Wasseransammlung), alle Vertiefungen selbstlenzend

leichtes An-Bord-gehen

  • auch bei körperlichen Beeinträchtigungen
  • ebener Einstieg
  • gute Anfangsstabilität

einfache Handhabung

  • Bedienung intuitiv erlernbar
  • Steuerknüppel von beiden vorderen Sitzen aus bedienbar
  • Kurssteuerung, Motorleistung, Vor- und Achterausfahrt stufenlos in Einhandbedienung

führerscheinfrei

eigensicher

  • sechs wasserdichte Schwimmkammern

Sonnen- und Regenschutz

  • Sitzplätze überdacht
  • verminderte Sonnenbrandgefahr
  • sechs wasserdichte Schwimmkammern

reparaturfreundlich

  • keine geschäumten Hohlräume
  • überall Schweissarbeiten möglich

langlebig

  • aus seewasserbeständigem Aluminium
  • kein Verrotten
  • keine Alterung bei Sonnenbestrahlung
  • kein Polieren nötig

geringer Lagerplatzbedarf

  • Doppelrümpfe, Sitzflächen, Solardächer usw. sind platzsparend stapelbar
  • Dach, Sitze, Batteriekasten demontierbar
  • Trailerbarkeit und Winterlagerung im “Viererpack”

verminderte Verletzungsgefahr für Schwimmer

  • Propeller läuft im Mantelrohr

weitgehender Propellerschutz

  • Propeller läuft im Mantelrohr

geringe Betriebskosten


 

Technische Daten


Leistungsdaten

Tragfähigkeit 300 kg (4 erwachsene Personen)
Gesamtgewicht (unbesetzt) 285 kg
Gesamtgewicht (mit 4 Personen besetzt) 585 kg
Berechnetes Gesamtvolumen beider Rümpfe 1.220 Liter
Restauftrieb 635 kg

Abmessungen

Länge 4.300 mm
Breite 1.700 mm
Höhe über Wasserlinie beladen (mit Spoiler) 1.884 mm
Tiefgang beladen 240 mm

Bauart

Konstruktionsform Doppelrumpf (Katamaran), Dach-und Sitzkonstruktion abnehmbar
Material Aluminium, seewasserfest
Wanddicke der Rümpfe 2,5 mm
Sitzreihen 2 (mit je 2 Sitzplätzen) aus Aluminium
Steuerung Steuerknüppel vor der vorderen Sitzreihe mit stufenloser elektronischer Drehzahlregelung einschließlich vorwärts, rückwärts und Stop (Einhandbedienung)

Solare Energieversorgung / Antrieb

Solarmodule 2 Stück TYP RAP, je 112 Wp = 224 Wp
Batterien 4 Stück Varta-Solar, je 12 V/100 Ah = 4,8 kWh
E-Motor Typ 4 HP MinnKota